Überraschung zum Muttertag geht nach hinten los

Der "ZDF-Fernsehgarten" ist zurück – und mit ihm auch seine unvergesslichen Fremdschäm-Momente! Ach, was haben wir Andrea Kiewel, 55, und ihre Gäste vermisst! Pünktlich zum Muttertag flimmerte der "ZDF-Fernsehgarten" wieder über die Bildschirme. Und Gast Giovanni Zarrella, 43, wurde eine besondere Aufgabe zuteil: Er durfte live eine Mutter vor dem Fernseher überraschen. Doch diese Aktion war nicht unbedingt von Erfolg gekrönt. Im Gegenteil: Bei den Zuschauern sorgte die Überraschung eher für ein unangenehmes Bauchgefühl.

“ZDF-Fernsehgarten”: Giovanni Zarrella verwirrt Mutter vor dem Fernseher

"Ihre Tochter hat uns in den vergangenen Tagen geschrieben: 'Meine Mama ist die aller aller Größte, denn sie stellt sich selbst immer in Reihe zwei, ist immer für mich da, egal was passiert'", erklärte der Moderator und Sänger den Zuschauer:innen vor den Bildschirmen. Dann wurde er auch schon mit Tochter Laura verbunden, eingeblendet wurde jedoch erst einmal ihre Mutter Andrea – und die war sichtlich irritiert.

Trotz aller Bemühungen merkte der gebürtige Hechinger schnell, dass sich das Gespräch mit der überraschten Mutter eher zäh gestaltet. Daraufhin versuchte es Giovanni bei Tochter Laura: "Erzähl mal: Warum ist deine Mama so toll?" Laura schwärmte kurz und knapp: "Meine Mutter ist einfach die beste Mama, die ich mir vorstellen kann. Sie ist nicht nur für mich da, sondern auch für meine Oma." Während ihr daraufhin Tränen in die Augen stiegen, zeigte sich Mama Andrea unberührt, schaute sogar hilfesuchend weg. 

Twitter-User laufen zur Höchstform auf

Die Krönung des unangenehmen Gesprächs: Der "Così sei tu"-Interpret trällerte noch ein Ständchen. Diese Einlage gab den User:innen auf Twitter den Rest. Eine Kommentarflut ließ nicht lange auf sich warten. "Warum tut man so etwas seiner Mutter an?", bringt es ein Twitter-Fan direkt auf den Punkt. Viele fühlen mit Mutter Andrea, konnten während der letzten Minuten kaum hinschauen. "Es ist so unangenehm", kommentiert einer. Und ein anderer appelliert: "Kauft euren Müttern bitte einfach Blumen oder Pralinen. Hoffentlich macht nicht gleich noch wer nen Antrag, sonst explodiert meine Fremdscham."

Der "ZDF-Fernsehgarten" ist eben immer für eine Überraschung gut – und ist und bleibt die beste Unterhaltung für einen Sonntag-Mittag!

Verwendete Quellen: "ZDF-Fernsehgarten"-Folge vom 9. Mai 2021, twitter.com, t-online.de

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel