Unter uns: Paco erfüllt Janas letzten Wunsch

„Unter uns“-Folge 6430 vom 26.08.20

Nach ihrer Hochzeit mit Paco verschlechtert sich Janas Zustand drastisch und sie kommt ins Krankenhaus. Dort kann man ihr jedoch nicht mehr helfen, sondern nur ihr Leiden mit Schmerzmitteln lindern. Jana will diesen Zustand beenden und bittet Paco, sie zum Sterben nach Hause zu holen.

Jana will so nicht weitermachen

Paco ist anfangs noch nicht bereit, Jana gehen zu lassen. Er meint, dass sie im Krankenhaus besser aufgehoben ist, weil man ihr dort wenigstens die Schmerzen nehmen kann. Aber Jana erklärt ihm, dass sie so nicht weiterleben will: “Ich will sterben, so wie wir das geplant haben.”

Da wird Paco klar, dass er das Versprechen, das er Jana gegeben hat, einlösen muss. Er wird ihr helfen, selbstbestimmt aus dem Leben zu gehen. Er informiert Tochter Leni darüber, dass Janas Zeit nun gekommen sei. Wie schwer den beiden der Schritt fällt, der ihnen nun bevorsteht, ist oben im Video zu sehen.

Die neuesten Videos mit den "Unter uns"-Stars

„Unter uns“ vorab auf TVNOW anschauen

Wie Paco und Leni aus dem Krankenhaus holen wollen, ist jetzt schon in der ganzen “Unter uns”-Folge auf TVNOW zu sehen.

Miloš Vuković

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel