ZDF-Krimi "Die Chefin" klar vorn

Berlin (dpa) – „Die Chefin“ hat sich am Freitagabend wieder mal den Quotensieg gesichert. 5,92 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten ab 20.15 Uhr den ZDF-Krimi mit Katharina Böhm als Kriminalhauptkommissarin Vera Lanz.

+++ Aktuelle Promi-News +++
  • Hollywood: Halle Berry erhält Ehrenpreis bei People’s Choice Awards
  • Model veröffentlicht Foto : Thomalla zeigt Mann an ihrer Seite
  • Schauspielerin: Salma Hayek mit Stern auf Hollywoods „Walk of Fame“ verewigt
  • Schauspielerin: Salma Hayek mit Stern auf Hollywoods „Walk of Fame“ verewigt

Der Marktanteil betrug 20,3 Prozent. In der ARD sahen 4,22 Millionen die Komödie „Zimmer mit Stall: Schwiegermutter im Anflug“ – Einschaltquote 14,6 Prozent.

RTL brachte es mit „Ninja Warrior Germany – Die stärkste Show Deutschlands“ ab 20.30 Uhr auf 1,92 Millionen (7,3 Prozent). Zuvor lief ein viertelstündiges „RTL aktuell spezial“ zur Coronakrise, das sich 2,44 Millionen (8,5 Prozent) anschauten.

Unterhaltung

YouTuber veranstaltet echtes "Squid Game"

Palast zeigt Queen bei der Arbeit

Kim Jong-Un ist zurück und besucht Prestigeprojekt

Carmen Geiss meldet sich aus Krankenhaus

Merkel will Königin begrüßen – damit rechnet sie nicht

So rappte der Phönix "I Can’" von Nas

Frauen von fünf Kontinenten ziehen für "Playboy" blank

Sarah Engels gibt intimes Baby-Update

Hollywood-Star sorgte bei Klimatreffen für Trubel

Schweiger mit Lebensmittelvergiftung – Auster Schuld?

Prinzessin Mako äußert sich zu Hochzeits-Kritikern

Überfall auf Tankstelle – unfassbar, was passiert

Hollywoodstar erschießt Kamerafrau am Set

ProSieben zeigte den Krimi „Sherlock Holmes: Spiel im Schatten“, den 1,52 Millionen (5,6 Prozent) einschalteten. 1,14 Millionen (4,2 Prozent) ließen sich von der Quizsendung „Let the music play – Das große Promi Special“ bei Sat.1 locken.

RTLzwei kam mit dem Actionfilm „Nur noch 60 Sekunden“ auf 0,81 Millionen (2,9 Prozent), Kabel eins mit der Krimiserie „Criminal Minds“ auf 0,48 Millionen (1,6 Prozent) und Vox mit der Spielshow „Die Superzwillinge“ auf 0,40 Millionen (1,4 Prozent).

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel