Zieht Laura Müller ins Dschungelcamp?

Das Dschungelcamp 2020 steht bereits wieder in den Startlöchern. Jetzt gibt es die ersten Spekulationen über die kommenden Bewohner. Vier davon sollen bereits feststehen, darunter auch die Wendler-Freundin Laura Müller …

Noch ist nicht viel bekannt über die neue Staffel des RTL-Dschungelcamps im kommenden Jahr. Fest steht bislang nur, dass es auch 2020 neue Folgen der Trash-Show "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus" geben wird. Wie gewohnt werden dann im Januar ein Dutzend Promis den Weg nach Australien antreten, um sich dort zwei Wochen lang beim Campen beobachten zu lassen. Laut Informationen der "Bild"-Zeitung sollen bereits die ersten vier Bewohner feststehen.

Sie sind Fan des Dschungelcamps? Dann ist dieses "Dr. Bob"-T-Shirt ein Muss

Darunter soll sich auch Laura Müller (19) befinden. Die Freundin des Schlager-Sängers Michael Wendler (47) hat dank der Show "Sommerhaus der Stars" bereits erste Reality-TV-Erfahrung an der Seite ihres Partners gesammelt. Außerdem kann ihr der Wendler ein paar Tipps geben. Immerhin war er 2014 selbst Bewohner, flüchtete allerdings nach nur vier Tagen ins Hotel. Sein Wunsch, kurze Zeit später die Entscheidung zu revidieren, wurde damals nicht erhört. Er musste draußen bleiben.

Auch Daniela Büchner (49) soll dem Bericht zufolge bereits fix zugesagt haben. Die Witwe des Mallorca-Auswanderers Jens Büchner (1969-2018) sollte eigentlich bereits im vergangenen Jahr teilnehmen, sagte jedoch aufgrund des Todes ihres Mannes ab. Jens selbst war ebenfalls schon im Dschungel und mischte 2017 die Teilnehmer mit seiner direkten Art auf.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel